ROMANTIK im Musikverein Wien

Brahms und Mendelssohn am 16.04.2023

TICKETS  KAUFEN

TICKETS  KAUFEN

ROMANTIK IM MUSIKVEREIN

Brahms und Mendelssohn,  16. April 2023, 19:30 Uhr

 

Erleben Sie einen Abend mit romantischer Musik mit den Leipziger Philharmonikern im Wiener Musikverein. Das Konzert bietet Brahms' Symphonie Nr. 1 und Mendelssohns Violinkonzert d-moll unter der Leitung vom Maestro Michael Koehler. Das wunderbare Violinkonzert d-moll von Mendelssohn wird der Leipziger Solist und Konzertmeister der Philharmoniker, Holger Engelhardt, präsentieren. Verpassen Sie nicht diese Gelegenheit, zwei der beliebtesten Werke im klassischen Repertoire von einem der weltweit führenden Orchester in einem der berühmtesten Konzerthäuser zu hören. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets!

 

Brahms' Symphonie Nr.1 ist ein Meisterwerk, das die orchestralen Fähigkeiten und die emotionale Tiefe des Komponisten zeigt. Die Symphonie wurde über einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren geschrieben und ihre Uraufführung 1876 wurde mit großem Beifall aufgenommen. Sie gilt als eine der größten Symphonien aller Zeiten.

 

Mendelssohns Violinkonzert, geschrieben 1844, ist ein beliebtes Werk mit virtuosen Soloviolinpassagen und prächtigen orchestralen Begleitung. Es gilt seit der Entdeckung durch Yehudi Menuhin als eines der wichtigen Violinkonzerte und ist ein Bestandteil im Repertoire namhafter Solisten. Das Konzert ist für seine melodische Schönheit und technischen Anforderungen bekannt.

 

Die Leipziger Philharmoniker sind ein auf der ganzen Welt bekanntes Orchester mit einer reichen Geschichte bei der Aufführung einiger der bekanntesten Werke im klassischen Repertoire. Das Orchester besteht aus einigen der talentiertesten Musikern Leipzigs und seine Auftritte sind für ihre Leidenschaft und Präzision bekannt.

 

Der Wiener Musikverein ist eines der berühmtesten Konzerthäuser der Welt, bekannt für seine hervorragenden Akustik und prächtige Architektur. Das Konzerthaus ist die Heimat des Wiener Philharmonischen Orchesters und beherbergt regelmäßig einige der weltweit renommiertesten Musiker. Es ist eine ideale Umgebung, um Brahms Symphonie Nr.1 und Mendelssohns Violinkonzert zu erleben.

 

Das Konzert wird ein unvergessliches Erlebnis sein, es ist eine großartige Gelegenheit, einige der bekanntesten Werke im klassischen Repertoire von einem der weltweit führenden Orchester in einem der berühmtesten Konzerthäuser. Wir empfehlen den zeitigen Kartenkauf.

 

ROMANTIK IM MUSIKVEREIN

Brahms und Mendelssohn,  16. April 2023, 19:30 Uhr, Musikverein Wien / Großer Saal

 

Felix Mendelssohn Bartholdy -  Die Hebriden, Ouverture op. 26, MWV P 7

Felix Mendelssohn Bartholdy -  Violinkonzert d-moll, MWV O 3

Johannes Brahms - Sinfonie Nr. 1, op. 68

 

Leipziger Philharmoniker  / Holger Engelhardt - Violine / Michael Koehler - Leitung

 

Karten hier direkt hier über den Button:

https://www.berliner-philharmoniker.de/konzerte/kalender/details/54298/

HIER FÜR UNSEREN NEWSLETTER EINTRAGEN

Ihre Nachricht wird gesendet...

The server encountered an error.

DANKE für Ihre Nachricht

UNSERE MUSIK HÖREN

FEATURED

Beethoven : Sinfonie No. 9

Gedenkkonzert

25 Jahre Friedliche Revolution